Sie sind hier:

ADEE SCHÜRFT GOLD

Kindergeschichte aus Südostasien • GOLDFLITTER FÜR EIN BESSERES LEBEN • Maung Adee lebt mit seiner Tante und seinem Onkel im Dorf Thanphe. Als Adee drei Jahre alt war, starb sein Vater, seine Mutter fünf Jahre später. Adee geht nicht zur Schule, …


Kindergeschichte aus Südostasien


• GOLDFLITTER FÜR EIN BESSERES LEBEN •

Maung Adee lebt mit seiner Tante und seinem Onkel im Dorf Thanphe. Als Adee drei Jahre alt war, starb sein Vater, seine Mutter fünf Jahre später. Adee geht nicht zur Schule, weil er auf dem Feld oder beim Goldschürfen mithelfen muss. Jeden Morgen geht er um sieben Uhr zu seinem Arbeitsplatz. Dieser befindet sich drei Kilometer von seinem Bambushaus entfernt, wo die Flüsse Malihka und Mehka zum großen Strom Ayeyarwady zusammenfließen. Adees Aufgabe ist es, den Sand unter den großen Steinen am Flussufers hervorzuholen und über der Holzrutsche auszuspülen, bis die winzigen Goldkörnchen in der grünen Matte zurückbleiben. An guten Tagen kann die Familie zwischen zwei und drei Euro verdienen.

Die Kindergeschichte ADEE SCHÜRFT GOLD eignet sich gut für eine Kinderzeitschrift.

Diese Seite richtet sich an Bildredakteur*innen, Webdesigner*innen und Grafiker*innen, die für ihre Projekte Fotos und Reportagen suchen. Die hier hinterlegten Daten sind nur zum Layout geeignet und können für Ihr Projekt kostenlos herunter geladen werden. Für weitere Optionen der Verwendung und für die Anforderung der Feindaten wenden Sie sich bitte an den Fotografen: Mario Weigt, info@asia-stories.com.

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

Sie sind hier:

ADEE SCHÜRFT GOLD

Weitersagen

Wählen Sie Bilder aus, indem Sie darauf klicken, oder wählen Sie .