PAPIER AUS ELEFANTENMIST

ELEFANTENDUNG-PAPIER Elefanten fressen jeden Tag enorme Mengen an Grünzeug, Blätter, Rinden und Trockenfutter. Zwischen 200 und 250 Kilogramm kann ein ausgewachsener Elefant pro Tag locker verdrücken bis bei ihm das Sättegefühl einsetzt. Die Dickhäuter …

ELEFANTENDUNG-PAPIER

Elefanten fressen jeden Tag enorme Mengen an Grünzeug, Blätter, Rinden und Trockenfutter. Zwischen 200 und 250 Kilogramm kann ein ausgewachsener Elefant pro Tag locker verdrücken bis bei ihm das Sättegefühl einsetzt. Die Dickhäuter sind reine Pflanzenfresser, verwerten aber ihr Futter schlecht. So scheiden sie nach ihren Fressorgien täglich über 50 Prozent der Nahrung als Elefantendung wieder aus. Bei den 53 Elefanten, die im Thai Elephant Conservation Center (TECC) nahe der Stadt Lampang leben, kommt da eine ganze Menge zusammen. Das stellt Betreiber und Pfleger von dem Elefantencamp vor großen Herausforderungen. Wohin mit den ganzen Mist?

Der Dung wird eingesammelt und einige Tage getrocknet. Danach kommt er in ein Wasserbad, wird mehrere Stunden lang gekocht und desinfiziert. Ein Schredder zerkleinert den Dung mechanisch und färbt ihn anschließend je nach Kundenwunsch ein. Der so entstandene Faserbrei wird in kleine Bälle zu je 500 Gramm geformt und in einem Wasserbad gleichmäßig auf einem gerahmten Sieb verteilt. Den Trocknungsprozess übernimmt letztendlich die Sonne.

Der fertige Papierbogen hat eine faserige Struktur und ist absolut geruchlos. Jeder Bogen besitzt eine individuelle Struktur, je nachdem was der Jumbo zuvor gefressen hat. So entstehen nützliche Notizbücher, Grußkarten, Fotoalben und farbenfrohe Geschenkboxen aus dem weichen Papier.

Die Reportage PAPIER AUS ELEFANTENMIST mit 22 Fotos eignet sich gut für eine Kinderzeitschrift oder ein Tiermagazin.

Diese Seite richtet sich an Bildredakteur*innen, Webdesigner*innen und Grafiker*innen, die für ihre Projekte Fotos und Reportagen suchen. Die hier hinterlegten Daten sind nur zum Layout geeignet und können für Ihr Projekt kostenlos heruntergeladen werden. Für weitere Optionen der Verwendung und für die Anforderung der Feindaten wenden Sie sich bitte an den Fotografen: Mario Weigt, info@asia-stories.com.

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

PAPIER AUS ELEFANTENMIST

Weitersagen

Wählen Sie Bilder aus, indem Sie darauf klicken, oder wählen Sie .